View job here

Ihre Aufgabe

  • Ausarbeitung bzw. Vorbereitung von Änderungen des technischen Sollzustands an der bestehenden Flotte, Dokumentation, Begleitung des Zulassungsprozesses
  • Projektierung und Leitung von Umbau- oder Refurbishment-Projekten an Fahrzeugen
  • strategische Wartungs- und Beschaffungsplanung
  • Budgetverantwortung für die übertragenen Projekte/Anlagen, sowie für das Nachtrags- und Garantiemanagement mit dem Lieferanten
  • Erstellung von Lastenheften in Abstimmung mit der Werkstattleitung (Hamm und Bielefeld), dem Supply Chain Management und dem Controlling
  • Beteiligung an Projekten und Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Koordinierung und Teilnahme am Erfahrungsaustausch mit anderen Betreibern
  • Technische Beratung der Werkstätten, ggf. Konzeption und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
  • Aktualisierung und Umsetzung der aktuellen Normen und Regelwerke

Ihr Können

  • abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium Universität oder FH der Eisenbahntechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • idealerweise Erfahrungen in der Schienenfahrzeugtechnik
  • Projektleitungserfahrung im komplexen Umfeld und Anforderungen
  • kaufmännisches Verständnis wünschenswert
  • Beherrschung marktüblicher PC-Anwendersoftware (mindestens. Outlook, Project, Excel)
  • schnittstellenübergreifendes und projektorientiertes Denken und Handeln, Verantwortungsbewusstsein, Stressresistenz, selbstständiges Arbeiten, Konfliktfähigkeit und Empathie
  • ausgeprägtes technisches Verständnis, verbunden mit der Fähigkeit zur Analyse und Weiterentwicklung komplexer technischer Systeme
  • Motivation zur fortlaufenden Weiterbildung

Was wir bieten

  • Ein stetig wachsendes internationales Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in einem dynamischen Team
  • Attraktive und leistungsgerechte Entlohnung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten