View job here

Hauptaufgaben

  • Führung von Triebfahrzeugführern in disziplinarischer und fachlicher Hinsicht auf betrieblicher Ebene
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Mitarbeiter- und Personalgesprächen
  • Betreuung von regionalen Meldestellen
  • Aufbereitung von arbeitsrelevanten Informationen der zugeordneten Mitarbeiter
  • Sicherstellen der Dokumentation aller betrieblich erforderlichen Qualifikationen und Führen der betrieblichen Personalakten sowie der Stammdaten im Planungs- und Dispositionssystem nach Maßgabe des Sicherheitsmanagementsystems (SMS)
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Überwachungsfahrten sowie Überwachen des Zustandes und der sicheren Beherrschung der erforderlichen Ausrüstung und Unterlagen
  • Mitwirkung an der Auswertung von Ereignissen, Unregelmäßigkeiten und Fahrtaufzeichnungen
  • Teilnahme an EVU-Notfallbereitschaft

Übernahme weiterer Sonderaufgaben im Rahmen der spezifischen Eignung.

Qualifikationsanforderungen

  • mehrjährige Berufserfahrung als Eisenbahnfahrzeugführer/in mit aktuellem EFS Führerscheinklasse 3 oder europäischem Triebfahrzeugführerschein Klasse B, vorrangig im Personenverkehr
  • sehr gute Betriebsdienst- und Regelwerkskenntnisse
  • gute technische Kenntnisse, idealerweise eine Ausbildung als Elektriker/in, Schlosser/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der eingesetzten Triebfahrzeuge
  • Erfahrungen in der Personalführung, des Konfliktmanagements und nachgewiesene pädagogische Weiterbildungen sind wünschenswert
  • gute Kenntnisse mit allen gängigen MS Office-Anwendungen
  • hohe Affinität zur Anwendung von eisenbahnbetriebsnahen EDV-Applikationen
  • Bereitschaft zur prozessorientierten Handlungsweise und Organisationsgeschick
  • Inhaber der Fahrerlaubnis Führerscheinklasse B
  • Zusätzliche Betriebs- und/oder Sprachkenntnisse entsprechend Einsatzgebiet

Was wir bieten

  • Ein stetig wachsendes internationales Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in einem dynamischen Team
  • Attraktive und leistungsgerechte Entlohnung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten